Seite 1 von 1

Jobcenter kürzte Alleinerziehenden Hartz IV

BeitragVerfasst: Sa 21. Jun 2014, 21:41
von Birgit Kühr
Jobcenter kürzte Alleinerziehenden Hartz IV

Urteil: Voller Hartz IV-Anspruch für Alleinerziehende, auch wenn der Vater als Tourist im Haushalt aufgenommen wird

Das Jobcenter kürzte einer alleinerziehenden 50 Prozent ihrer Hartz IV-Leistungen, nachdem der Vater des Kindes als Tourist nach Deutschland kam und von der Frau in ihrem Haushalt aufgenommen wurde. Die Alleinerziehende reichte daraufhin Klage ein – mit Erfolg. Das Sozialgericht Gießen urteilte zugunsten der Frau (Aktenzeichen: S 26 AS 1436/10), da die Leistungskürzung nach Ansicht der Richter unrechtmäßig war. Über den Fall informiert die Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV).


http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenue ... 016131.php

Verfasst: Sa 21. Jun 2014, 21:41
von Anzeige