Seite 1 von 1

Handgranate vor Kirche gefunden

BeitragVerfasst: Mi 23. Okt 2019, 21:17
von Birgit Kühr
Staatsschutz eingeschaltet: Handgranate vor Kirche gefunden - Waffe stammt aus Bundeswehr-Beständen

Der Sprengkörper wurde bereits am 22. September vor der Christuskirche gefunden, berichtet focus.de. Die Küsterin fand die gesicherte Granate neben dem Eingang des Gotteshauses in einem Mülleimer. Nachdem die Polizei zu diesem Vorfall eingeschaltet wurde, stellte sich heraus, dass die Handgranate aus Bundeswehr-Beständen stammt, berichtet focus.de weiter. Sie ist laut eines Sprengmeisters vom Typ „DW12“ und wird gewöhnlich zu Übungszwecken verwendet. Granaten mit dieser Bezeichnung enthalten normalerweise weniger oder gar keinen Sprengstoff.


https://www.merkur.de/welt/dueren-bunde ... 59614.html

Verfasst: Mi 23. Okt 2019, 21:17
von Anzeige