Seite 1 von 1

Minister wollen für Grundrente auf Rentenrücklage zugreifen

BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2019, 23:08
von Birgit Kühr
Minister wollen für Grundrente auf Rentenrücklage zugreifen

Zur Finanzierung der von der SPD bevorzugten Grundrente wollen Finanzminister Olaf Scholz und Arbeitsminister Hubertus Heil (beide SPD) auf die Renten-Rücklage zurückgreifen. Im Mai soll ein entsprechender Gesetzentwurf vorgelegt werden.

Zur Finanzierung der geplanten Grundrente wollen Finanzminister Olaf Scholz und Arbeitsminister Hubertus Heil (beide SPD) nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung auf die Renten-Rücklage zurückgreifen. Ihren Angaben nach lägen dort derzeit rund 38 Milliarden Euro.

Von der Grundrente sollen laut Heil drei bis vier Millionen Menschen profitieren. Ihre Minirenten sollen nach 35 Beitragsjahren aufgewertet werden. Anfang des Jahres hatte Heil noch als Ziel genannt, die Grundrente aus Steuermitteln zu finanzieren.


https://www.epochtimes.de/politik/deuts ... 82509.html

Verfasst: Sa 11. Mai 2019, 23:08
von Anzeige