Seite 1 von 1

PayPal-Spam-Mails

BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 01:54
von Rüdiger Voss
Nach Abruf eines Emailkontos, welches ich offiziell nie nutze (dient als Spamstaubsauger) fand ich folgende Mail von gestern:

Sehr geehrte Kundin,
Sehr geehrter Kunde,

Im Rahmen Ihrer Sicherheiten prüfen wir regelmäßig alle Vorgänge im PayPal-System. Bei einer Überprüfung haben wir kürzlich ein Problem im Zusammenhang mit Ihrem Konto festgestellt.

Bitte helfen Sie uns dabei, Ihr PayPal-Konto wieder in Ordnung zu bringen. Bis dahin haben wir den Zugang zu Ihrem PayPal-Konto vorübergehend eingeschränkt.

Wo liegt das Problem?

Bei Ihrer letzten Kreditkartenzahlung sind uns ungewöhnliche Aktivitäten aufgefallen.

Bearbeitungsnummer: PP-491-663-918-114.

Was mache ich jetzt?

Bitte verifizieren Sie sich über folgenden Link. Durch einen Abgleich Ihrer Daten verifizieren Sie sich als Inhaber und erhalten wieder uneingeschränkten Zugriff auf ihren Account:

Konfliktlösungen (OriginalLink von mir entfernt)/Rüdiger


Viele Grüße

Ihr PayPal Support


Ich habe gar keine PayPal-Konto und auch nix Kreditkarte :lachen:

Aber Vorsicht, beim Klicken auf dem Link fängt man sich sicher einen Trojaner ;Oh:

Verfasst: So 23. Aug 2015, 01:54
von Anzeige

Re: PayPal-Spam-Mails

BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 12:36
von Birgit Kühr
Mit angeblichen E-Mails von T-Online kann man sich auch etwas einfangen. Solche Mails bekomme ich laufend.