Die Suche ergab 599 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Viel mehr Hepatitis-E-Fälle in Deutschland

Öööhm, siehe Zitat im Eingangsbeirag, hier ein Teilzitat Hintergrund sei in Europa allerdings nicht eine rasant ansteigende Verbreitung der Erreger, sondern eine verbesserte Diagnostik sowie eine höhere Sensibilität der Mediziner. Naja wenn wir schon mal dabei sind, dann sollten wir diesen Satz auc...
von Hepe
Fr 24. Jul 2015, 20:00
 
Forum: Gesundheit allgemein
Thema: Viel mehr Hepatitis-E-Fälle in Deutschland
Antworten: 10
Zugriffe: 973

Re: Viel mehr Hepatitis-E-Fälle in Deutschland

Die ganze Bevölkerung müsste geimpft werden. Viele Krankheiten sind wieder aufgetreten, die wir in Deutschland schon viele Jahre gar nicht mehr hatten. Ja das sehe ich genauso. Ich fürchte wenn das so weitergeht, das ganze Schiffsladung nur mit junge Männer beladen als Bootpeaple aus Afrika hier be...
von Hepe
Fr 24. Jul 2015, 17:13
 
Forum: Gesundheit allgemein
Thema: Viel mehr Hepatitis-E-Fälle in Deutschland
Antworten: 10
Zugriffe: 973

Re: Viel mehr Hepatitis-E-Fälle in Deutschland

Das sei im Vergleich zu 2013 ein Plus von mehr als 46 Prozent Hepatitis E galt lange Zeit als aus Asien und Afrika importierte Infektionskrankheit, die durch Reisende mit nach Deutschland gebracht wurde, wie eine Sprecherin des Brandenburger Gesundheitsministeriums erläuterte. Bei diesen Zahlen kan...
von Hepe
Fr 24. Jul 2015, 14:29
 
Forum: Gesundheit allgemein
Thema: Viel mehr Hepatitis-E-Fälle in Deutschland
Antworten: 10
Zugriffe: 973

Re: Plötzlich Penner

Die vergessenen Bürger !
So geht es vielen in Deutschland, doch auf staatliche Hilfen hoffen sie vergebens.

http://unsichtbar.morgenpost.de/
von Hepe
Do 16. Jul 2015, 19:18
 
Forum: Armut in Deutschland
Thema: Plötzlich Penner
Antworten: 6
Zugriffe: 613

Re: Der unvergessene-Politiker-Thread

Pietätlos, mein guter Hepe, ist, wenn so Politiker angesichts der zahlreichen Selbstmorde unter den Hartz-IV-Betroffenen süffisant über eine zynische "Erhöhung" des Regelsatz herzieht, die seiner Meinung nach direkt in Tabak und Sprit investiert wird. Ich denke du hast in diesen Punkt abs...
von Hepe
Di 14. Jul 2015, 23:31
 
Forum: Hartz IV
Thema: Der unvergessene-Politiker-Thread
Antworten: 4
Zugriffe: 506

Re: Der unvergessene-Politiker-Thread

Vielleicht ist es zu diesen Zeitpunkt etwas pietätlos daran erinnern … Doch ich habe immer noch folgende Aussagen von Philipp Mißfelder im Hinterkopf. :verlegen: :Friede: "Ich halte nichts davon, wenn 85-Jährige noch künstliche Hüftgelenke auf Kosten der Solidargemeinschaft bekommen … Früher s...
von Hepe
Mo 13. Jul 2015, 14:04
 
Forum: Hartz IV
Thema: Der unvergessene-Politiker-Thread
Antworten: 4
Zugriffe: 506

Re: Private Vorsorge? Jeder Zweite pfeift drauf

;Oh: Ach so, ja das ist dann wirklich blöd.
von Hepe
Sa 11. Jul 2015, 23:27
 
Forum: Renten / Rentner und Altersarmut
Thema: Private Vorsorge? Jeder Zweite pfeift drauf
Antworten: 13
Zugriffe: 998

Re: Private Vorsorge? Jeder Zweite pfeift drauf

Ich habe mich angeschissen. Gleich nach die Wende, war ich 4 1/2 selbständig. Da schloss ich eine kleine private Rentenversicherung ab. Seit Einführung von Hartz IV ist sie gestundet. Ich rate jeden ab, vorzusorgen, viele werden nur beschissen, wie ich jetzt. :wueten: Warum bist du angeschissen ? D...
von Hepe
Sa 11. Jul 2015, 23:08
 
Forum: Renten / Rentner und Altersarmut
Thema: Private Vorsorge? Jeder Zweite pfeift drauf
Antworten: 13
Zugriffe: 998

Re: Private Vorsorge? Jeder Zweite pfeift drauf

Für Leute, die wissen, das sie niemals arbeitslos werden, ist das sicherlich ein feines Zubrot für die Altersrente. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Nach langen Zögern hat mein Sohn vor zwei Jahren eine Riesterrente abgeschlossen. Auch wenn diese Riesterverträge von einigen Experten verpönt werde...
von Hepe
Sa 11. Jul 2015, 22:43
 
Forum: Renten / Rentner und Altersarmut
Thema: Private Vorsorge? Jeder Zweite pfeift drauf
Antworten: 13
Zugriffe: 998

Re: Wo die Gelder wirklich landen

Der Konkurrenzkampf um die Altkleider 44 Altkleidercontainer mit dem markanten roten Kreuz auf der Front stehen in Stormarn. Seit Jahrzehnten schon bittet das DRK die Bürger, ihre abgelegten Sachen in die Behälter zu werfen. Viele Stormarner tun das. Wer allerdings glaubt, dass die Kleidungsstücke,...
von Hepe
Sa 11. Jul 2015, 15:15
 
Forum: Armut in Deutschland
Thema: Wo die Gelder wirklich landen
Antworten: 3
Zugriffe: 560
VorherigeNächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron