Die Suche ergab 663 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Jobcenter Beamte!

"Ich möchte Kollegen, die stolz sind auf das, was sie tagtäglich leisten. Destruktive Kritik demotiviert ebenso wie Misserfolg. " Na, da sollen sie mal die fragen, die Vor dem schreibtisch stehn... :wueten: Hm, ich bin ueberzeugt, das man nicht in einem JC arbeiten muss und auch nicht arbe...
von susisonnenschein
Di 12. Mai 2015, 09:19
 
Forum: Hartz IV
Thema: Jobcenter Beamte!
Antworten: 3
Zugriffe: 225

Re: Klienten müssen monatelang auf Geld warten

Da wurde sich ueber den "wasserkopf "in der ehemaligen Ddr aufgeregt und das ist heute noch stammtischthema , nur...meines wissens wurden dadurch keine existenzen bedroht /vernichtet ! Schade nur, das sich die allgemeine unzufriedenheit (auch der Jc-mitarbeiter...behoerdenmitarbeiter allg....
von susisonnenschein
Mo 9. Feb 2015, 10:08
 
Forum: Hartz IV
Thema: Klienten müssen monatelang auf Geld warten
Antworten: 1
Zugriffe: 223

Re: Hartz IV: Fast jeder Zehnte hat Abitur oder studiert

Nun ja..das wissen auf dem neuesten stand zu halten kostet geld/die moeglichkeit dazu (bei 1.50 € fuer BILDUNG Rs eher unmoeglich) den willen (auch politischen ) und ne lebensperspektive fuer die muehe/arbeit. Nichts von alledem kann ich sehen/erkennen. Da werden IT-fachmaenner lieber in lehrgaengen...
von susisonnenschein
Di 16. Dez 2014, 14:02
 
Forum: Hartz IV
Thema: Hartz IV: Fast jeder Zehnte hat Abitur oder studiert
Antworten: 2
Zugriffe: 239

Re: Arme sitzen im Dunkeln

Es gibt ja durchaus menschen, die mehrere verordnete e-hilfsmittel haben. Klar..die stromkostenpauschale steht einem betroffnen zu, nur....man muss sie erstmal haben ! Und wie bei allem, was zum "krank sein "gehoert, gibts meist den "bearbeitungsstau" :wueten: soll heissen , die ...
von susisonnenschein
Sa 13. Dez 2014, 20:40
 
Forum: Armut in Deutschland
Thema: Arme sitzen im Dunkeln
Antworten: 4
Zugriffe: 238

Re: Arme sitzen im Dunkeln

Das thema "energiearmut "wird noch richtig "interessant"werden, besonders bei alten,/behinderten, die ggf.auf elektrische hilfsmittel angewiesen sind und die nicht mehr so kommunizieren koennen, keine hilfe haben um ggf.mit dem versorger zu kommunizieren. Mich wuerde mal interess...
von susisonnenschein
Sa 13. Dez 2014, 18:22
 
Forum: Armut in Deutschland
Thema: Arme sitzen im Dunkeln
Antworten: 4
Zugriffe: 238

Re: Lieber tot als ins Altersheim

Wobei der materielle mangel vermutlich nicht das primaere sein duerfte, denn, die generation, die jetzt alt/hochbetagt ist, hat noch die erfahrung aus kriegs,-nachkriegszeiten. Aber..der mensch lebt nicht vom brot allein und ich denke/vermute, der mangel an menschlicher zuwendung duerfte das PRIMAER...
von susisonnenschein
Di 9. Dez 2014, 10:54
 
Forum: Behinderte / Pflegereform
Thema: Lieber tot als ins Altersheim
Antworten: 5
Zugriffe: 295

Re: Lieber tot als ins Altersheim

Ich bin fest davon ueberzeugt und aus (ehemals) beruflicher erfahrung kann ich sagen: Auch die derzeit aktuelle sterbehilfedebatte ist eigendlich ne debatte ueber/um den umgang mit menschen in der letzten lebensphase und/oder sterbenden , zu guter letzt ne frage von pflege/medizinischer versorgung u...
von susisonnenschein
Di 9. Dez 2014, 01:53
 
Forum: Behinderte / Pflegereform
Thema: Lieber tot als ins Altersheim
Antworten: 5
Zugriffe: 295

Re: Kommentar zum-tod-des-externen-psychologen

Nun ja, ICH sehe im ergebnis von gutachten, die zwar vordergruendig (sicher) dem "aussortieren "von menschen dienen, nicht per se was schlechtes, es ist immer auch ne frage, welches ziel/vorstellung/wuensche habe ICH . Ich bin auch "aussortiert"und ich finde das fuer MICH nicht s...
von susisonnenschein
So 7. Dez 2014, 12:55
 
Forum: Hartz IV
Thema: Kommentar zum-tod-des-externen-psychologen
Antworten: 5
Zugriffe: 191

Re: Vermittlungshemmnisse

Das "Vermittlungshemmnis " :lachen: welch (eigendlich ) geniale wortschoepfung , sagt dieses wort doch alles und doch nix ! Zeige mir EINEN, der kein "vermittlungshemmnis "hat und wenns nur die zu grosse nase im gesicht is :lachen: Alles so e "neusprech"was auch alle mo...
von susisonnenschein
Sa 6. Dez 2014, 13:19
 
Forum: Hartz IV
Thema: Vermittlungshemmnisse
Antworten: 1
Zugriffe: 117

Re: Kommentar zum-tod-des-externen-psychologen

Ich bin ueberzeugt, das betroffne den "schwanz"an menschen, die mit ihrem FALL betraut sind (sein koennen)..die sich anmassen, urteilen zu koennen /muessen ueber die individuelle lebenssituation der betroffnen, nicht (mehr) ueberblicken. Da das"fordern"das "foerdern"zum...
von susisonnenschein
Sa 6. Dez 2014, 12:31
 
Forum: Hartz IV
Thema: Kommentar zum-tod-des-externen-psychologen
Antworten: 5
Zugriffe: 191
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron