DROHEN BALD WIEDER RIESIGE BAHN-STREIKS?




Hier dürfen Gäste lesen.

DROHEN BALD WIEDER RIESIGE BAHN-STREIKS?

Beitragvon Birgit Kühr » Do 22. Sep 2016, 18:22

DROHEN BALD WIEDER RIESIGE BAHN-STREIKS?

Leipzig/Frankfurt - Drohen bald wieder Bahn-Streiks? Ende September läuft der Tarifvertrag zwischen der Gewerkschaft der Lokführer (GDL) und der Deutschen Bahn (DB) aus und Gewerkschaftschef Claus Weselsky (57) hat schon wieder einen großen Forderungskatalog für die DB.


Wie der MDR berichtet, kann Weselsky aber nicht mehr so hart kämpfen wie vor zwei Jahren, denn seit einem Jahr ist das Tarifeinheitsgesetz in Kraft. Dadurch haben es kleine Sparten-Gewerkschaften schwerer, denn wenn es in einem Betrieb Tarifkonkurrenz gibt, setzt sich der Vertrag der größeren Gewerkschaft durch.

Die GDL ist mit etwa 34.000 Mitgliedern erheblich kleiner, als die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) mit rund 200.000 Mitgliedern.


https://mopo24.de/nachrichten/leipzig-f ... rag-165129
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 39035
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Do 22. Sep 2016, 18:22

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Wirtschaft und Arbeit

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron