Polizei warnt alle PayPal-Nutzer:




Hier können Gäste lesen

Polizei warnt alle PayPal-Nutzer:

Beitragvon Birgit Kühr » Di 14. Jul 2020, 13:16

Polizei warnt alle PayPal-Nutzer: Perfide Betrugsmasche bringt Sie um Ihr Geld

Der Bezahldienst PayPal gilt als einer der sichersten, wenn es um Geldüberweisungen im Internet geht. Doch gibt es immer wieder Betrüger, die sich das System dahinter zu Nutze machen und User hinters Licht führen. Vor einer besonders perfiden Masche warnt jetzt sogar die Polizei.

So passiert es auch mit einer PayPal-Masche, vor der aktuell sogar die Polizei warnt. Dabei sind laut dem Landeskriminalamt Niedersachsen vor allem diejenigen in Gefahr, die über Plattformen wie eBay Kleinanzeigen verkaufen. Die Masche mit PayPal erscheint auf den ersten Blick wie eine ganz normale Kaufabwicklung. Sobald Sie einen Artikel ins Netz gestellt haben, meldet sich ein angeblicher Interessent und bietet direkt an, den Artikel mit PayPal zu bezahlen, wofür Sie ihm Ihre PayPal-Informationen zuschicken sollen. Allerdings müsse er ein Transportunternehmen organisieren, da er selbst den Artikel nicht abholen könnte. Schon zu diesem Zeitpunkt sollten die Alarmglocken bei Ihnen läuten.


https://www.focus.de/digital/internet/w ... 02111.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41560
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Di 14. Jul 2020, 13:16

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Wichtige Hinweise (allgemein)

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron