Plötzlich fehlt Geld: Was Sie tun müssen, wenn die Bank.....




Hier können Gäste lesen

Plötzlich fehlt Geld: Was Sie tun müssen, wenn die Bank.....

Beitragvon Birgit Kühr » Do 6. Jul 2017, 17:00

Plötzlich fehlt Geld: Was Sie tun müssen, wenn die Bank einen Fehler macht

Falsche Abbuchungen, überraschende Gutschriften oder Probleme am Geldautomaten: Immer wieder machen Banken Fehler, mitunter auf Kosten der Kunden. FOCUS Online erklärt, wie Sie bei solchen Problemen richtig reagieren - und wer wann zahlen muss.
Geld im Geldautomaten vergessen

Wenn man es eilig hat, kann es leicht passieren, dass die Geldscheine im Bankautomat vergessen werden. Spätestens nach 30 Sekunden zieht dieser die Scheine wieder ein. Normalerweise schreibt die Automaten-Software das Geld dann dem Konto gut, von dem es vorher entnommen wurde. „Wenn Sie ein solches Malheur erlebt haben, ist es ratsam, den Vorfall entweder am Bankschalter oder bei der Kunden-Hotline zu melden“, erklärt Tanja Beller vom Bankenverband. Dann kann die Bank anhand der Kontonummer und des Betrags prüfen, ob die Rückbuchung erfolgt ist.


http://www.focus.de/finanzen/banken/feh ... 23884.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 26067
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Do 6. Jul 2017, 17:00

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Wichtige Hinweise (allgemein)

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron