Ab heute werden Verkehrssünder hart bestraft




Hier können Gäste lesen

Ab heute werden Verkehrssünder hart bestraft

Beitragvon Birgit Kühr » Di 28. Apr 2020, 12:19

Ab heute werden Verkehrssünder hart bestraft

Nicht genug Abstand halten, zu schnell fahren oder falsch parken: Wer es künftig nicht so genau nimmt mit der Straßenverkehrsordnung, der muss tiefer in die Tasche greifen - oder sich darauf einstellen, den Führerschein unerwartet abzugeben.

Ab heute gelten wesentlich höhere Bußgelder und Fahrverbote für Raser, Falschparker und andere Verkehrssünder. Dabei geht es darum, den Verkehr vor allem innerorts für Fußgänger und Fahrradfahrer sicherer zu machen und umweltfreundliche Antriebe zu fördern. Die Novelle der Straßenverkehrsordnung sieht aber auch strengere Ahndungen für Verkehrsverstöße außerhalb von Ortschaften vor.

Neue Vorschriften:


alles lesen ....
https://www.n-tv.de/politik/Ab-heute-we ... 44700.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41946
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Di 28. Apr 2020, 12:19

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Wichtige Hinweise (allgemein)

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron