Dieser Sachse hackte die FBI-Homepage




Dieser Sachse hackte die FBI-Homepage

Beitragvon Birgit Kühr » Do 9. Apr 2015, 19:58

Dieser Sachse hackte die FBI-Homepage

Sachsen - Matthias Ungethüm (25) hat das FBI gehackt: Von seinem Wohnzimmer aus tauschte er Fotos und Texte auf der offiziellen FBI-Homepage. Der Internetexperte aus Sachsen will die US-Bundespolizei damit auf Sicherheitsrisiken aufmerksam machen - das FBI schweigt.

Plötzlich gehört Matthias Umgethüm zu den 10 meistgesuchten Menschen des FBI (zum Foto). Zumindest steht das schwarz auf weiß auf der Homepage des amerikanischen Inlandgeheimdienstes - ein Kinderspiel für Matthias Ungethüm aus Geringswalde.



https://mopo24.de/#!nachrichten/matthia ... epage-6055
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40888
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Do 9. Apr 2015, 19:58

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

„Dieser Mensch war ich“
Forum: Hier werden Bücher vorgestellt
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 0
Von wem stammt dieser Artikel???
Forum: Hartz IV
Autor: Streetfigther
Antworten: 0
So beschützt dieser Vater seine Tochter vor Gefahren im Netz
Forum: Internet
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 0

Zurück zu Viírus / Würmer / Ungeziefer /Hacker / Hackerangriffe

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron