100 Milliarden Euro für Klimaschutz: Das halten die Deut....




Braucht die Natur/Umwelt uns?

Hier dürfen Gäste lesen.

100 Milliarden Euro für Klimaschutz: Das halten die Deut....

Beitragvon Birgit Kühr » Di 18. Jun 2019, 22:31

100 Milliarden Euro für Klimaschutz: Das halten die Deutschen vom Grünen-Vorstoß

Für die Erreichung der deutschen Klimaschutzziele fordern die Grünen einen eigenen Fonds in Höhe von mindestens 100 Milliarden Euro. Nach Angaben von Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt sollen davon „klimafreundliche Infrastruktur“ und Maßnahmen gegen die bereits „unabwendbaren Folgen des schon erfolgten Klimawandels“ finanziert werden.

Mit insgesamt 51,6 Prozent lehnt eine knappe Mehrheit der Deutschen die geplanten Klima-Investitionen ab. Dies ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey für FOCUS Online. 33,4 Prozent sagen, diese Forderung sei „eindeutig zu viel“, 18,2 Prozent meinen, sie sei „eher zu viel“. 18,3 Prozent hingegen glauben, die 100 Milliarden seien „zu wenig“.


https://www.focus.de/politik/deutschlan ... 39995.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 37459
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Di 18. Jun 2019, 22:31

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Umweltschutz und mehr

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron