WEGEN CHEMNITZ: ARD ÄNDERT ABEND-PROGRAMM




Hier dürfen Gäste lesen.

WEGEN CHEMNITZ: ARD ÄNDERT ABEND-PROGRAMM

Beitragvon Birgit Kühr » Di 4. Sep 2018, 19:26

WEGEN CHEMNITZ: ARD ÄNDERT ABEND-PROGRAMM

Chemnitz - Aus aktuellem Anlass ändert Das Erste sein Programm und strahlt eine aktuelle Reportage vom MDR aus.
Am Dienstag (4. September) heißt es ab 22.45 Uhr: "Die Story im Ersten: Chemnitz - Stadt in Aufruhr". Dann läuft der Film von Thomas Datt, Tarek Khello und Albrecht Radon

Chemnitz ist in diesen Tagen eine verunsicherte Stadt - im wörtlichen Sinne. Nach dem gewaltsamen Tod eines 35-Jährigen kommt es zu gewalttätigen Ausschreitungen und Übergriffen auf Migranten.

Die Polizei kann die Sicherheit nur mühsam aufrechterhalten, die Politik wirkt lange Zeit ratlos. Das in den vergangenen Jahren mühsam aufgebaute positive Image der Stadt droht komplett verloren zu gehen.


https://www.tag24.de/nachrichten/mdr-st ... amm-761809
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 34027
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Di 4. Sep 2018, 19:26

Anzeige
 

Re: WEGEN CHEMNITZ: ARD ÄNDERT ABEND-PROGRAMM

Beitragvon Galeerensklave » Di 4. Sep 2018, 19:35

Für den besseren Überblick dieser Posse, die noch interessant werden wird, wäre es aus meiner Sicht sinnvoll, alles in einem Thread bei (Weitere Demos am Wochenende in Chemnitz) zusammenzufassen.
Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit.

Anatole France
Benutzeravatar
Galeerensklave
Stammuser ***
Stammuser ***
 
Beiträge: 1411
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 13:39

Re: WEGEN CHEMNITZ: ARD ÄNDERT ABEND-PROGRAMM

Beitragvon Birgit Kühr » Di 4. Sep 2018, 19:47

Galeerensklave hat geschrieben:Für den besseren Überblick dieser Posse, die noch interessant werden wird, wäre es aus meiner Sicht sinnvoll, alles in einem Thread bei (Weitere Demos am Wochenende in Chemnitz) zusammenzufassen.


Der Thread (Weitere Demos am Wochenende in Chemnitz) ist nur für Stammuser. Dieser Thread ist auch für Gäste. Ich muss auch Beiträge für Gäste anbieten, sonst können wir ja keine neuen User anlocken.
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 34027
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

Re: WEGEN CHEMNITZ: ARD ÄNDERT ABEND-PROGRAMM

Beitragvon Galeerensklave » Di 4. Sep 2018, 19:51

Ach so, das habe ich nicht bedacht, ich setze den Link dann zusätzlich unten rein.
Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit.

Anatole France
Benutzeravatar
Galeerensklave
Stammuser ***
Stammuser ***
 
Beiträge: 1411
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 13:39

Re: WEGEN CHEMNITZ: ARD ÄNDERT ABEND-PROGRAMM

Beitragvon Birgit Kühr » Di 4. Sep 2018, 21:13

Galeerensklave hat geschrieben:Ach so, das habe ich nicht bedacht, ich setze den Link dann zusätzlich unten rein.


:Danke:
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 34027
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

Re: WEGEN CHEMNITZ: ARD ÄNDERT ABEND-PROGRAMM

Beitragvon Birgit Kühr » Di 4. Sep 2018, 21:41

Jetzt auch die „Welt“: Wie die Medien mit Fake-Bildern die Berichte über Chemnitz manipulieren

Eine auffällige Häufung falscher Fotos im Zusammenhang mit der Berichterstattung über Chemnitz erschüttert die Glaubwürdigkeit der Presse ein weiteres Mal. Jetzt zieht auch die „Welt“ nach. Offenbar, um eine größere Menschenmenge bei linken Protesten gegen die AfD-Demo zu suggerieren, zeigte das Blatt ein Bild, das nicht aus Chemnitz stammen kann. Denn im Hintergrund ist ein U-Bahn-Eingang zu erkennen. Aber durch die sächsische Stadt fährt überhaupt keine U-Bahn.

Das Bild stammt dem Augenschein nach aus Berlin, der Demonstrationshauptstadt Deutschlands. Dort ein Foto mit größeren Menschenansammlungen aufzunehmen, ist kein Problem. Und es löst ein anderes, wenn nämlich offenbar zu wenig Menschen in der sächsischen Provinz „gegen rechts“ auf die Straße gehen.


https://www.journalistenwatch.com/2018/ ... -welt-wie/
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 34027
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

Re: WEGEN CHEMNITZ: ARD ÄNDERT ABEND-PROGRAMM

Beitragvon Birgit Kühr » Mi 5. Sep 2018, 13:37

Birgit Kühr hat geschrieben:
WEGEN CHEMNITZ: ARD ÄNDERT ABEND-PROGRAMM

Chemnitz - Aus aktuellem Anlass ändert Das Erste sein Programm und strahlt eine aktuelle Reportage vom MDR aus.
Am Dienstag (4. September) heißt es ab 22.45 Uhr: "Die Story im Ersten: Chemnitz - Stadt in Aufruhr". Dann läuft der Film von Thomas Datt, Tarek Khello und Albrecht Radon

Chemnitz ist in diesen Tagen eine verunsicherte Stadt - im wörtlichen Sinne. Nach dem gewaltsamen Tod eines 35-Jährigen kommt es zu gewalttätigen Ausschreitungen und Übergriffen auf Migranten.

Die Polizei kann die Sicherheit nur mühsam aufrechterhalten, die Politik wirkt lange Zeit ratlos. Das in den vergangenen Jahren mühsam aufgebaute positive Image der Stadt droht komplett verloren zu gehen.


https://www.tag24.de/nachrichten/mdr-st ... amm-761809


Ich habe mir die ganze Sendung angesehen, das hätte ich nicht machen sollen. Nun habe ich ein paar graue Haare mehr. Die ganze Sendung war nur einseitig zu Gunsten der falschen Politik.
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 34027
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)



Ähnliche Beiträge


Zurück zu TV-Tips / TV-Sendungen / Medien

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron