Schwerbehindertenausweis bald als Karte




Hier können Gäste lesen

Re: Schwerbehindertenausweis bald als Karte

Beitragvon Frank Furter » Di 29. Mai 2012, 19:27

Hallo dKohldampf
Welchen Sinn macht das Beiblatt ohne Wertmarke?
Das Beiblatt ohne Wertmarke ist Voraussetzung für die Kfz-Steuer Ermäßigung bzw Befreiung beim Finanzamt.
Gruß
Frank Furter
Frank Furter
Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 29. Mai 2012, 16:42

von Anzeige » Di 29. Mai 2012, 19:27

Anzeige
 

Re: Schwerbehindertenausweis bald als Karte

Beitragvon Birgit Kühr » Di 29. Mai 2012, 19:30

Kohldampf meint doch nur, dass das Beibleit mit Wertmarke dann auch nur so groß ist wie die Chipkarte sein darf.
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 35340
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

Vorherige

Zurück zu Schwerbehindertenausweis / öffentliche Verkehrsmittel

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron