So viel dürfen Rentner dazuverdienen




Hier können Gäste lesen

So viel dürfen Rentner dazuverdienen

Beitragvon Birgit Kühr » Do 20. Nov 2014, 15:04

So viel dürfen Rentner dazuverdienen

Immer mehr ältere Menschen in Deutschen haben einen regulären Job. Das zeigt der Rentenversicherungsbericht der Bundesregierung. Doch wie viel darf man im Ruhestand überhaupt dazuverdienen? Die Deutsche Rentenversicherung klärt auf.

Wie viel Rentner nebenbei verdienen dürfen, hängt in erster Linie von ihrem Alter ab. Wer schon die Regelaltersgrenze erreicht hat, darf unbegrenzt hinzuverdienen. Für Senioren, die nach dem 31. Dezember 1946 geboren sind, wird diese Grenze schrittweise auf 67 Jahre angehoben. Für vor dem 1. Januar 1947 Geborene liegt sie noch bei 65 Jahren, erläutert die Deutsche Rentenversicherung. Abschläge bei ihrer Rente müssen demnach diejenigen hinnehmen, die schon vor dem 65. oder 67. Lebensjahr ihre Rente beziehen und weiterhin arbeiten wollen. Wer die volle Rente erhält, muss derzeit eine Hinzuverdienstgrenze von 450 Euro pro Monat einhalten.


http://www.n-tv.de/ratgeber/So-viel-due ... 93296.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41962
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Do 20. Nov 2014, 15:04

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Renten / Rentner und Altersarmut

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron