Windows-Update kickt PCs in Endlosschleife




Anfragen

Windows-Update kickt PCs in Endlosschleife

Beitragvon Birgit Kühr » Di 4. Okt 2016, 19:21

Windows-Update kickt PCs in Endlosschleife

Ein Windows-10-Update bereitet Probleme, es schickt PCs in eine endlose Neustart-Schleife. Für den ärgerlichen Bug gab es zuerst keinen Ausweg, Nutzer haben inzwischen aber vorbeugende Zwischenlösungen gefunden.

Die Geschichte der fehlerhaften Updates für Microsofts Betriebssystem Windows 10 ist seit dem Wochenende um ein Kapitel länger. Erneut verabschieden sich die Rechner vieler Nutzer bei der Aktualisierung der Software in eine Endlosschleife von Neustarts, aus der es bisher keinen Ausweg gibt. Bereits im August hatte das Anniversary Update viele PCs lahmgelegt.

Das kumulative Update auf Build-Nummer 14393.222 (KB3194496) war vor wenigen Tagen veröffentlicht worden, Nutzer hatten an verschiedenen Stellen im Netz von Problemen berichtet, unter anderem im Microsoft-Forum. Das Sammel-Update schlage fehl, nach einem Neustart werde der Rechner auf die zuletzt funktionierende Version zurückgesetzt. Anschließend starte der Aktualisierungsvorgang erneut und schlage bei einigen Nutzern erneut fehl, während es bei anderen nach mehreren Versuchen klappt.


http://www.n-tv.de/technik/Windows-Upda ... 82251.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41274
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Di 4. Okt 2016, 19:21

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Probleme-Ratschläge

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron