Onlinebanking




Anfragen

Onlinebanking

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 11. Nov 2016, 00:33

Onlinebanking: 1.564.031.349 Möglichkeiten, drei Versuche
Beim Onlinebanking von sächsischen Sparkassen sind kurze PIN-Codes Standard. Ist das heutzutage eigentlich noch sicher genug?

Wenn Thomas Undeutsch aus Chemnitz an den Zugangscode fürs Onlinebanking seiner Sparkasse denkt, kommt er ins Grübeln. Denn seine PIN ist gerade mal fünfstellig. Das irritiert ihn. "Ist das in der heutigen Zeit, wo man ständig dazu angehalten wird, lange und starke Passwörter zu verwenden, nicht ein bisschen wenig?", fragt Undeutsch. Recherchen bei Banken und Sparkassen ergeben: Viele Geldinstitute verzichten auf lange PIN-Codes - mit dem Hinweis auf andere Sicherheitsvorkehrungen. Gestützt wird diese Position durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht: Dort werden die Mindestanforderungen an die Sicherheit von Internetzahlungen definiert.

PIN: Bei fast allen Sparkassen, aber auch diversen Banken hierzulande hat die persönliche Identifikationsnummer (PIN) nur fünf, manchmal auch sechs oder vier Stellen. Doch ob ein Zugang zum Onlinebanking sicher sei, hänge nicht nur von der Länge der verwendeten Passphrase ab, betont Roger Wirtz von der Sparkasse Chemnitz. Er erklärt das am Procedere der erstmaligen Nutzung der virtuellen Filiale. Dafür muss der Nutzer eine fünfstellige Start-PIN, die er per Post zugestellt bekommt, zwingend ändern. Für die neue, individuelle PIN stehen ihm alle Zahlen, Groß- und Kleinbuchstaben sowie sechs Umlaute und das "ß" zur Verfügung. Das ergibt in Summe mehr als 1,56 Milliarden Code-Varianten.


alles lesen ....
http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/T ... 679133.php
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41290
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Fr 11. Nov 2016, 00:33

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Probleme-Ratschläge

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron