Offener Brief an die Bundesargentur für Arbeit




Hier kann jeder seine Pressemitteilungen veröffentlichen
Hier dürfen Gäste lesen.

Offener Brief an die Bundesargentur für Arbeit

Beitragvon Birgit Kühr » So 16. Jun 2013, 20:17

Offener Brief an die Bundesargentur für Arbeit


Diesen offenen Brief habe ich heute gefunden. Er ist eine Reaktion wegen der Pressemitteilung gegen Frau Inge Hannemann.

http://www.lebsanft.org/?tag=inge-hannemann
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40905
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » So 16. Jun 2013, 20:17

Anzeige
 

Re: Offener Brief an die Bundesargentur für Arbeit

Beitragvon Linchen© » Mo 17. Jun 2013, 08:55

:Prima: :Prima: :Prima:
Ich bin friedvoll und auch diplomatisch... aber ärgert man mich richtig, dann ist ein Kampfstier ein Chorknabe gegen mich...
Benutzeravatar
Linchen©
Stammuser ***
Stammuser ***
 
Beiträge: 964
Registriert: Do 22. Dez 2011, 10:20
Wohnort: Kaltenkirchen



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Pressemitteilungen / offene Briefe

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron