„Zu freizügig“: Kleine Lola (3) darf ihr Sommerkleid........




hier können Gäste lesen

„Zu freizügig“: Kleine Lola (3) darf ihr Sommerkleid........

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 28. Mai 2018, 15:08

„Zu freizügig“: Kleine Lola (3) darf ihr Sommerkleid nicht mehr im Kindergarten tragen

in Sommerkleid mit dünnen Trägern - bei Temperaturen von 30 Grad genau das richtige Outfit für ihre kleine Tochter, dachte sich Sadie Stonehouse aus Kanada. Doch das Kindergarten-Personal war damit nicht einverstanden: zu freizügig!

Es geht um ein knöchellanges, lachs- und pinkfarbenes Kleid mit Spaghettiträgern, das die kleine Lola am vergangenen Mittwoch in der Vorschule trug. Angesichts Temperaturen von 30 Grad, die an diesem Tag in Winnepig herrschten, ein passendes Outfit, möchte man vermuten. Das dachte sich auch Sadie Stonehouse, als sie das Stück aus dem Schrank zog. Doch falsch gedacht. Die dünnen Träger entsprachen nicht der Kleiderordnung des Kindergartens. Diese müssten laut Dresscode nämlich mindestens fünf Zentimeter breit sein, erzählt die Mutter dem Nachrichtensender.


alles lesen ......
https://www.merkur.de/welt/eltern-sprac ... 05787.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 34479
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Mo 28. Mai 2018, 15:08

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron