Wolf tötete eine ganze Schafherde bei Strasburg




hier können Gäste lesen

Wolf tötete eine ganze Schafherde bei Strasburg

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 29. Mai 2020, 22:13

Wolf tötete eine ganze Schafherde bei Strasburg

Lange war unklar, ob tatsächlich ein Wolf für das Verschwinden einer ganzen Schafherde bei Strasburg verantwortlich war. Jetzt steht fest: Ja, war er!

Strasburg. Es war der Wolf! Der Rissvorfall unweit des Gasthofes „Zum Burgwall“ an der Landesstraße 32 in der Nähe der Ortschaft Rothemühl konnte durch Gen-Proben eindeutig dem Wolf zugeordnet werden, das teilte am Freitag der Sprecher des Landkreises, Achim Froitzheim, auf Nordkurier-Nachfrage mit. Auf der Wiese waren Mitte des Monats rund 50 Tiere ums Leben gekommen, darunter mehr als 30 Lämmer.


https://www.nordkurier.de/pasewalk/best ... 31405.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41962
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Fr 29. Mai 2020, 22:13

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron