Wirte in Existenznot: Araber-Clans nehmen gezielt die NRW:::




hier können Gäste lesen

Wirte in Existenznot: Araber-Clans nehmen gezielt die NRW:::

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 22. Mai 2020, 19:38

Wirte in Existenznot: Araber-Clans nehmen gezielt die NRW-Kneipenszene ins Visier

Durch die coronabedingten Schließungen geraten immer mehr Kneipen in Existenznot. Araber-Clans könnten das in Nordrhein-Westfalen inzwischen ganz gezielt ausnutzen, sagt Clan-Experte Ralf Ghadban. Mit hohen Schwarzgeldsummen bringen sie Bars unter ihre Kontrolle. Und auch das Landeskriminalamt ist alarmiert.

Es klingt immer wieder irritierend, und doch ist es eine traurige Tatsache: Deutschland gilt für die organisierte Kriminalität als Paradies. Die gesetzlichen und institutionellen Instrumente zur Bekämpfung von Korruption und Wirtschaftskriminalität liegen in Deutschland noch immer weit hinter anderen EU-Nationen zurück. Zudem ist es in kaum einem anderen europäischen Land noch immer so unbeobachtet möglich, mit hohen Bargeldbeträgen zu hantieren.


https://www.focus.de/panorama/welt/krim ... 20210.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40938
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Fr 22. Mai 2020, 19:38

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron