Wie China den Corona-Ausbruch vertuscht hat




hier können Gäste lesen

Wie China den Corona-Ausbruch vertuscht hat

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 2. Mai 2020, 23:11

Brisantes Geheimpapier aufgetaucht: Wie China den Corona-Ausbruch vertuscht hat

China hat offenbar versucht, den Ausbruch des Coronavirus geheim zu halten - und so die ganze Welt zu täuschen. Das geht aus einem 15-seitigen Dokument hervor, das verschiedene englischsprachige Geheimdienste gemeinsam ausgearbeitet haben. Womöglich hätte der Kampf gegen das Virus viel früher aufgenommen werden können.

Das berichtet die australische Zeitung "Daily Telegraph". Demnach hätten die sogenannten "Five Eyes" - eine Allianz führender Geheimdienste aus den USA, Kanada, Großbritannien, Australien und Neuseeland - Belege dafür, dass etwa Ärzte, die Informationen zum Coronavirus veröffentlichten, zum Schweigen gebracht wurden oder gar "verschwanden".


alles lesen .......
https://www.focus.de/politik/ausland/fi ... 48153.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41992
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Sa 2. Mai 2020, 23:11

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron