Weil seine Eltern AfD-Anhänger sind: Tagesmütter lehnen.....




hier können Gäste lesen

Weil seine Eltern AfD-Anhänger sind: Tagesmütter lehnen.....

Beitragvon Birgit Kühr » So 24. Nov 2019, 12:42

Weil seine Eltern AfD-Anhänger sind: Tagesmütter lehnen Kleinkind ab

agesmütter in Brandenburg haben die Aufnahme eines Kindes verweigert, weil ihnen die politische Einstellung seiner Eltern nicht gefällt. Vater und Mutter des einjährigen Jungen aus Königs Wusterhausen seien Anhänger der AfD, aber laut eigenen Angaben keine Mitglieder.

Das berichtet die „Märkische Allgemeine“. Demnach hatte Mutter Serena Nimmrich den Platz im Internet entdeckt und sich beworben. Per SMS hätten ihr dann die Tagesmütter abgesagt. Sie würden sich mit Veröffentlichungen der Nimmrichs im Internet schwer tun. „Wir sind beide politisch anders eingestellt und haben große Bauchschmerzen“, hätten die Tagesmütter geschrieben. Die Elternarbeit sei wichtig und komme auch den Kindern stark zugute. Ein Kennenlernen mache daher wenig Sinn. „Wir wünschen euch dennoch weiterhin viel Erfolg bei der Suche.“


https://www.focus.de/politik/deutschlan ... 84333.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 38998
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » So 24. Nov 2019, 12:42

Anzeige
 

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron