WEGEN G20: UDO LINDENBERG MUSS WEG, ELTON JOHN SINGT NICHt




hier können Gäste lesen

WEGEN G20: UDO LINDENBERG MUSS WEG, ELTON JOHN SINGT NICHt

Beitragvon Birgit Kühr » Mi 5. Jul 2017, 19:52

WEGEN G20: UDO LINDENBERG MUSS WEG, UND ELTON JOHN SINGT NICHT

Hamburg - Enttäuschung für die Fans: Der Superstar Elton John (70) hat sein Konzert in Hamburg am Samstag kurzfristig wegen des G20-Gipfels abgesagt. Der Musiker Udo Lindenberg (71) verlässt Hamburg unterdessen unfreiwillig.

Für das Tourneeflugzeug von Elton John sei wegen der Beschränkungen rund um das Treffen der Staats- und Regierungschefs am Freitag und Samstag die Landeerlaubnis zunächst nicht erteilt worden, berichtete Frehn Hawel, Sprecher des Konzertveranstalters Karsten Jahnke, am Mittwoch.

"Das Management hat noch gehofft, dass es klappt. Aber es waren zu viele Unwägbarkeiten, irgendwann musste eine Entscheidung getroffen werden."


https://www.tag24.de/nachrichten/hambur ... aus-286207
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 26067
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Mi 5. Jul 2017, 19:52

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron