Verschwundenes Mädchen (6) in Potsdam: Polizei nimmt .......




hier können Gäste lesen

Verschwundenes Mädchen (6) in Potsdam: Polizei nimmt .......

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 27. Mai 2019, 12:28

Verschwundenes Mädchen (6) in Potsdam: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Im Fall der 22 Stunden vermissten Tuong An aus Potsdam gehen Polizei und Staatsanwaltschaft mittlerweile von einem Verbrechen aus. Am Sonntag wurde ein Tatverdächtiger festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Potsdam habe "vorerst Ermittlungen eingeleitet", teilte die Polizei mit.
Das Mädchen war am Samstag gegen 15.30 Uhr bei einer Einkaufstour mit ihrem Vater in einem Möbelhaus verschwunden. Nachdem der Mann seine Tochter nicht hatte finden können, alarmierte er die Polizei.

Fast 24 Stunden waren 70 Einsatzkräfte, eine Polizeidrohne sowie Suchhunde im Einsatz. Bereitschaftspolizisten durchsuchten "mehrere Straßenzüge im Stadtteil Drewitz, gingen in Hauseingänge sowie Keller und befragten die Anwohner", so ein Polizeisprecher.


alles lesen .......
https://www.focus.de/regional/berlin/be ... 64250.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 37078
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Mo 27. Mai 2019, 12:28

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron