Unbekannter stößt Mann in Kölner U-Bahn-Gleise




hier können Gäste lesen

Unbekannter stößt Mann in Kölner U-Bahn-Gleise

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 7. Sep 2018, 12:41

Unbekannter stößt Mann in Kölner U-Bahn-Gleise

Köln Mit einem Video aus einer Überwachungskamera fahndet die Kripo Köln nach einem Mann. Er soll im Juni einen Fahrgast ins Gleisbett einer U-Bahn gestoßen haben.

Laut Polizei ereignete sich der Vorfall bereits am 28. Juni. Der Unbekannte soll auf dem U-Bahnsteig Venloer Straße/Gürtel in Köln einen wartenden Fahrgast gezielt in das Gleisbett gestoßen haben.

Die Polizei veröffentlichte nun ein Video, auf der die brutale Tat zu sehen ist. Zuerst sieht man den mutmaßlichen Tatverdächtigen, wie er sich mit einer Frau an der U-Bahn-Haltestelle streitet. Laut Polizei war das gegen 16 Uhr. Beide scheinen daraufhin gehen zu wollen. Der Tatverdächtige kommt jedoch zurück und stößt unvermittelt einen Unbeteiligten ins Gleisbett. Anschließend flüchtet er. Ein Zeuge hilft dem Opfer aus dem Gleisbett. Das Opfer erlitt Sturzverletzungen. Zufällig fuhr in diesem Moment keine Bahn in die Station ein. Das Video sehen Sie hier.


https://rp-online.de/nrw/staedte/koeln/ ... d-32778943
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 34028
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Fr 7. Sep 2018, 12:41

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

Stellenabbau bei der Deutschen Bahn
Forum: Wirtschaft und Arbeit
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 0

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron