Um Erdogan eins auszuwischen, stornieren Tausende Türken....




hier können Gäste lesen

Um Erdogan eins auszuwischen, stornieren Tausende Türken....

Beitragvon Birgit Kühr » Do 9. Mai 2019, 13:07

Um Erdogan eins auszuwischen, stornieren Tausende Türken ihren Urlaub

Am 23. Juni lässt Recep Tayyip Erdogan, Präsident der Türkei, in Istanbul die umstrittene Bürgermeisterwahl wiederholen. Das Problem: Genau an diesem Tag brechen viele Istanbuler in Richtung Meer und zum Sommerurlaub auf. Um die Menschen in der Türkei dennoch zur Wahl zu bewegen, zeigten sich die Anhänger der Oppositionspartei CHP ungewöhnlich kreativ.

So gab etwa die Stadtverwaltung des Badeorts Bodrum, wo die CHP die Mehrheit hat, eine Unwetterwarnung heraus: "Liebe Istanbuler, für den 23. Juni ist in Bodrum schwerer Schneefall vorhergesagt. Alle unsere Strände werden geschlossen sein", schrieb sie auf Twitter. "Wir empfehlen euch, an diesem Tag die Sonne in Istanbul zu genießen." Andere Küstenorte warnten vor "Temperaturen bis zu 150 Grad und einer 90-prozentigen Luftfeuchtigkeit".

Der türkische Reise-Experte Cem Polatoglu sagte der Nachrichtenagentur Reuters, er stehe in Kontakt mit über 5000 Reisebüros. Fast alle Reservierungen aus Istanbul für das Wochenende des 23. Juni seien storniert worden.


https://www.focus.de/politik/ausland/wi ... 88327.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 37442
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Do 9. Mai 2019, 13:07

Anzeige
 

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron