Türkei beginnt Vergeltungsangriff in Syrien - und richtet...




hier können Gäste lesen

Türkei beginnt Vergeltungsangriff in Syrien - und richtet...

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 3. Feb 2020, 21:31

Türkei beginnt Vergeltungsangriff in Syrien - und richtet Warnung an Russland

Nach der Tötung mehrerer türkischer Soldaten in Syrien hat die Türkei einen Vergeltungsangriff im Nordwesten des Bürgerkriegslandes begonnen. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte am Montag, dabei seien bislang 30 bis 35 syrische Kämpfer "außer Gefecht gesetzt" worden.

Das kann etwa getötet oder verletzt bedeuten. Aktivisten der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte zufolge kamen bei den türkischen Angriffen 13 Soldaten der syrischen Regierung ums Leben. Erdogan schickte zugleich eine Mahnung an Syriens Verbündeten Russland, sich den Angriffen nicht in den Weg zu stellen.

UN-Generalsekretär Guterres ist "alarmiert"


https://www.focus.de/politik/ausland/na ... 24856.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40279
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Mo 3. Feb 2020, 21:31

Anzeige
 

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron