TERROR-GEFAHR? IS-RÜCKKEHRERIN DANK BUNDESREGIERUNG.........




hier können Gäste lesen

TERROR-GEFAHR? IS-RÜCKKEHRERIN DANK BUNDESREGIERUNG.........

Beitragvon Birgit Kühr » So 24. Nov 2019, 12:28

TERROR-GEFAHR? IS-RÜCKKEHRERIN DANK BUNDESREGIERUNG ZURÜCK IN DEUTSCHLAND

Frankfurt am Main/Berlin - Erstmals ist eine ins Herrschaftsgebiet der Terrormiliz IS ausgereiste Frau mit Unterstützung der Bundesregierung nach Deutschland zurückgekehrt.
Sie kam am Samstagabend zusammen mit drei Kindern auf dem Frankfurter Flughafen an, wie ein Bundespolizei-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur sagte.

Bisher hatte Deutschland nur bei der Ausreise von Kindern aus syrischen Gefangenenlagern geholfen.

Die Frau und die Kinder seien um 21:10 Uhr mit einer deutschen Linienmaschine am Flughafen Frankfurt gelandet, die aus Erbil im Irak gekommen und zuvor aus Syrien überstellt worden sei, sagte der Sprecher. Die Bundespolizei habe die üblichen Einreisevoraussetzungen überprüft.

Die weiteren Ermittlungen in dieser Sache gegen die Frau übernähmen die zuständigen Sicherheitsbehörden des Landes Hessen. Medienberichten zufolge soll die Frau aus Mittelhessen stammen.


https://www.tag24.de/nachrichten/is-rue ... en-1298157
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 38998
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » So 24. Nov 2019, 12:28

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

Tuberkulose bleibt Gefahr
Forum: Gesundheit allgemein
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 0

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron