So schlage ich im Notfall wirklich richtig zu




hier können Gäste lesen

So schlage ich im Notfall wirklich richtig zu

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 25. Jun 2018, 12:53

Ohne mich selbst im Verteidigungsfall zu verletzen: So schlage ich im Notfall wirklich richtig zu

In einer Notfallsituation kommt es auf eine schnelle und präzise Reaktion an. Video-Redakteurin Sabrina Nickel zeigt Ihnen, wie Sie sich im Ernstfall verteidigen, ohne sich dabei selbst zu verletzen. Denn mit der richtigen Technik, können Sie Verletzungen an Ihrer Hand beim Verteidigungsschlag verhindern.


Jochen Stümpfl ist erfahrener Trainer in den Bereichen Kampfsport, Fitness und Selbstverteidigung. In seinem Kampfsportstudio unterrichtet er genaue Bewegungsabläufe und Handgriffe, damit Sie sich auch in den größten Notsituationen zu helfen wissen.

Regeln:
Daumen nicht in die Faust oder gerade ausstrecken, sondern seitlich auf Knöchel legen
Faust leicht nach unten beugen


https://www.focus.de/sport/notwehr-mit- ... 43978.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 32892
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Mo 25. Jun 2018, 12:53

Anzeige
 

Re: So schlage ich im Notfall wirklich richtig zu

Beitragvon Hepe » Mo 25. Jun 2018, 18:49

Diese Notfälle steigern sich täglich seit dem Jahr 2015 !
Die Beste Selbstverteidigung ist daher wenn unsere Grenzen geschlossen werden und nur noch diejenigen passieren lässt, die sich mit ihren Ausweispapieren legitimieren können. Auf diese Weise kann man schon gleich an der Grenze sprichwörtlich den Spreu vom Weizen trennen.
"Nichts ist älter als die Zukunft von gestern"
Benutzeravatar
Hepe
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4415
Registriert: Di 2. Dez 2014, 16:31



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron