Schwedens in der Corona-Pandemie




hier können Gäste lesen

Schwedens in der Corona-Pandemie

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 28. Mär 2020, 20:24

Schulen offen, Skibetrieb läuft weiter: Der Sonderweg Schwedens in der Corona-Pandemie

Schweden geht im Gegensatz zu Deutschland und den meisten anderen EU-Ländern mit deutlich mehr Freizügigkeit für seine Bürger gegen die Coronavirus-Krise vor. In den anderen skandinavischen Ländern sorgt der Weg für Kopfschütteln. Auch in Schweden selbst wird die Unruhe größer.

Schweden geht in der Corona-Krise einen Sonderweg: Kindergärten und Grundschulen bis zur neunten Klasse sind anders als Gymnasien und Unis weiter offen. Das Gleiche gilt für Restaurants, Kneipen und Cafés, die ihre Gäste seit kurzem aber nur noch am Tisch bedienen dürfen. Die Skigebiete sind ebenfalls weiter geöffnet, die Staatsgrenzen für Nicht-EU-Bürger dicht, nicht aber für Europäer.


https://www.focus.de/gesundheit/news/ge ... 24972.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40858
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Sa 28. Mär 2020, 20:24

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron