Schwarzer Jesus mit Farbe verschandelt:




hier können Gäste lesen

Schwarzer Jesus mit Farbe verschandelt:

Beitragvon Birgit Kühr » So 30. Dez 2018, 20:52

Schwarzer Jesus mit Farbe verschandelt: Es gibt einen schlimmen Verdacht

Keine drei Monate ist es her, dass ein Privatmann das Kruzifix am Kirchbichl in Schliersee restauriert hat. Jetzt hat ein Unbekannter die schwarze Christus-Figur besprüht.

Schliersee – Lange Zeit war es zwischen den Bäumen an der B 307 verborgen. Dann knickte es ein Sturm um. Dank eines engagierten Schlierseer Bürgers steht das Kruzifix seit Oktober wieder am Kirchbichl, kurz vorm Schlierseer Ortseingang. Gut sichtbar und mit der sandgestrahlten und in schwarzer Farbe lackierten, gusseisernen Jesus-Figur (wir berichteten). Doch genau diese Tatsache ist ihm nun wohl zum Verhängnis geworden.


https://www.merkur.de/lokales/region-mi ... 27373.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 37069
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » So 30. Dez 2018, 20:52

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron