Russen-Discounter eröffnet




hier können Gäste lesen

Russen-Discounter eröffnet

Beitragvon Birgit Kühr » Di 29. Jan 2019, 13:13

Russen-Discounter eröffnet: Jetzt heftiger Andrang - erster Kunde meckert direkt

In Leipzig versucht erstmals die russische Supermarkt-Kette TS-Markt auf dem deutschen Lebensmittelmarkt Fuß zu fassen. Am Dienstag eröffnet die erste Filiale der Discount-Firma Torgservis, TS-Markt. Mit niedrigen Preisen und spärlichem Design sollen Kunden erst in Leipzig und später in ganz Ostdeutschland angelockt werden.

Der Blick in den ersten russischen Discounter in Deutschland erinnert an die Anfänge dieser Branche: Auf den hellen Fliesen stehen unter Neonlicht Paletten mit Warenkartons, in den Hochregalen stapeln sich Konserven und Gläser mit Lebensmitteln. Heute eröffnet der Russen-Discounter – ausgerechnet in einer alten Aldi-Filiale.


https://www.focus.de/finanzen/news/unte ... 45966.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 36309
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Di 29. Jan 2019, 13:13

Anzeige
 

Re: Russen-Discounter eröffnet

Beitragvon Birgit Kühr » Mi 30. Jan 2019, 23:17

Mere-Neueröffnung in LeipzigSoll man das essen? Russen-Discounter verkauft ein Kilo Schnitzel für drei Euro

Beim russischen Hartdiscounter Mere in Leipzig gibt es Schnitzel im Kilosack für drei Euro. B-Ware, steht groß auf der Verpackung. Wenige Meter weiter im Kühlregal liegen Hackbraten: 500 Gramm für weniger als einen Euro. Hier gibt es keinen Hinweis auf minderwertige Qualität. Stattdessen ist Knoblauch inklusive. FOCUS Online sagt, wie solche Preise möglich sind. Und vor allem: Ob man mit gutem Gewissen reinbeißen kann.


alles lesen .......
https://www.focus.de/finanzen/news/unte ... 55139.html


„Russen-Aldi“ in Deutschland: Wie gut sind die Preise im Vergleich zu Aldi und Lidl?

Auffällig: Anstatt frischen Lebensmitteln, Brot, Butter und Wasser werden im „Mere“ laut „Bild“ jedoch eher Waren wie Milch aus Tschechien, Tee aus Polen und Wein aus Österreich zu absoluten Spott-Preisen angeboten.

Doch neben einem unterschiedlichen Angebot drängt sich natürlich die Frage auf, inwiefern sich auch die Preise zu den anderen Discountern unterscheiden. Die „Bild“ hat einen Vergleich zwischen den drei Billig-Ketten erstellt und diesen Preisvergleich wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten.


alles lesen .......
https://www.merkur.de/wirtschaft/russen ... 55911.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 36309
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

Re: Russen-Discounter eröffnet

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 4. Feb 2019, 23:02

Leergekauft: Russischer Discounter „Mere” erstmal dicht

Nach nur einer Woche hat der russische Discounter „Mere” seine erste Filiale in Deutschland wegen Lieferengpässen vorübergehend geschlossen.

Zahlreiche Produkte seien bereits wegen der großen Nachfrage in den ersten Tagen ausverkauft, sagte eine Unternehmenssprecherin am Montag auf Anfrage. Um den Lieferanten Zeit zu geben, sei die Filiale in Leipzig an diesem Montag und Dienstag geschlossen. Am Mittwoch soll der Discounter wieder öffnen. Mehrere Medien hatten zuvor darüber berichtet.


https://www.nordkurier.de/nachrichten/t ... 74702.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 36309
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

Re: Russen-Discounter eröffnet

Beitragvon Hepe » Mo 4. Feb 2019, 23:09

Den Laden leer gekauft ?
Solche Zustände hatten wir hier bei uns in NRW zuletzt kurz nach der Wende. :lachen:
"Nichts ist älter als die Zukunft von gestern"
Benutzeravatar
Hepe
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4846
Registriert: Di 2. Dez 2014, 16:31

Re: Russen-Discounter eröffnet

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 4. Feb 2019, 23:50

Das ist typisch der Osten. :lachen: :lachen: :lachen:
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 36309
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

Re: Russen-Discounter eröffnet

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 9. Feb 2019, 00:47

Russischer Discounter zieht ins Zwickauer Planitz-Center

Zwickau. Der russische Discounter "Mere" wird seinen zweiten Standort in Deutschland im Zwickauer Planitz-Center eröffnen. Am Freitag hat die Zwickauer Stadtverwaltung entsprechende Medienberichte bestätigt. Rathaussprecherin Heike Reinke sagte der "Freien Presse", dass die Stadtverwaltung darüber vor wenigen Tagen informiert worden sei.


https://www.freiepresse.de/zwickau/zwic ... el10441400
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 36309
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron