Rund 4000 Windräder jährlich landen auf dem Sondermüll




hier können Gäste lesen

Rund 4000 Windräder jährlich landen auf dem Sondermüll

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 7. Feb 2020, 15:15

Recycling kaum möglich: Rund 4000 Windräder jährlich landen auf dem Sondermüll

Jedes Jahr werden allein in Europa fast 4.000 Rotorblätter von Windrädern zu Sondermüll. Sie sind ein Opfer ihrer eigenen Effektivität. Recycling-Projekte starten erst jetzt.

Dicht an dicht reihen sich im US-amerikanischen Casper im Bundesstaat Wyoming die Rotorblätter von Windrädern aneinander. 870 Stück liegen hier, nur einmal in der Mitte mit einem Diamantschneideblatt geteilt, in der braunen Erde. Ob und wann sie die Deponie jemals wieder verlassen, ist ungewiss.

Casper ist kein Einzelfall. 3.800 Rotorblätter werden jedes Jahr in Europa zu Sondermüll, davon bis zu 2.500 in Deutschland. Ab 2023 dürfte die Zahl ansteigen, weil dann die ersten Anlagen des Windkraftbooms im letzten Jahrzehnt ihr Ende erreichen. In den USA sind es sogar 8.000 Blätter pro Jahr.


https://www.focus.de/finanzen/boerse/ro ... 39296.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 39920
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Fr 7. Feb 2020, 15:15

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron