Prügel gegen Deutsche: Gewaltserie erschüttert Mallorca




hier können Gäste lesen

Prügel gegen Deutsche: Gewaltserie erschüttert Mallorca

Beitragvon Birgit Kühr » Mi 19. Jul 2017, 15:44

Hammer-Attacke, Schüsse, Prügel gegen Deutsche: Gewaltserie erschüttert Mallorca

Auf der spanischen Urlaubsinsel Mallorca häufen sich in der letzten Zeit Gewalttaten, an denen auch deutsche Touristen beteiligt sind. Spanische Medien berichteten nun, dass ein 30-Jähriger aus Deutschland von einem 45-Jährigen bei einem Streit ins Koma geprügelt worden sei.

Der junge Mann soll eine Frau, die von dem 45-Jährigen belästigt wurde, verteidigt haben. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag und wurde jetzt öffentlich.
Die nächste Gewalttat folgte am Sonntagabend: Zwei deutsche Frauen wurden bei einer Schießerei im Touristenort Peguera verletzt, wie das „Mallorca Magazin“ berichtete. Auslöser war demnach ebenfalls ein Streit zwischen zwei Männern – die Auseinandersetzung eskalierte, einer der beiden eröffnete daraufhin das Feuer. Neben den beiden Deutschen wurden noch zwei weitere Frauen verletzt.


http://www.focus.de/panorama/videos/mal ... 73984.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 38092
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Mi 19. Jul 2017, 15:44

Anzeige
 

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron