Nike und das Problem mit Allah




hier können Gäste lesen

Nike und das Problem mit Allah

Beitragvon Birgit Kühr » So 3. Feb 2019, 22:53

Nike und das Problem mit Allah

Ist der Nike Air Max 270 gotteslästerlich? Im Internet tobt eine Debatte darüber, ob sich auf der Sohle des Turnschuhs das arabische Wort „Allah“ wiederfindet. Ein hermeneutisches Lehrstück.

Es ist eine der Nachrichten, die wirken, als hätte sie eine russische Trollfabrik im Auftrag von Erdogan und Steve Bannon in die sozialen Netzwerke eingeschleust, um den Westen noch tiefer in den geistigen Bürgerkrieg zu treiben: Muslimische Aktivisten haben eine Online-Petition gestartet, mit der sie die Firma Nike auffordern, den Vertrieb des Air Max 270 „sofort“ einzustellen – und zwar, weil das auf der Sohle des Turnschuhs eingeprägte Logo dem arabischen Schriftzug für „Allah“ ähnele, jedenfalls dann, wenn man entweder das Logo oder den Schriftzug herumdreht.


alles lesen ....
https://www.welt.de/kultur/article18819 ... Allah.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 37439
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » So 3. Feb 2019, 22:53

Anzeige
 

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron