Niemand öffnete ihm die Tür: Junge muss Nacht draußen.......




hier können Gäste lesen

Niemand öffnete ihm die Tür: Junge muss Nacht draußen.......

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 2. Dez 2017, 21:56

Niemand öffnete ihm die Tür: Junge muss Nacht draußen verbringen - und stirbt

Er wollte nach dem Spielen einfach nur heim - doch die Tür seines Zuhauses blieb für Hakeem geschlossen. Jetzt ist der Siebenjährige tot.

Birmingham - Diese Geschichte macht einfach nur sprachlos: Der kleine Hakeem H. (7) aus Birmingham kam vergangenen Samstag vom Spielen heim, doch anstatt sich in den eigenen vier Wänden wieder aufwärmen zu können, blieb die Haustür verschlossen - und Hakeem im Freien. Bei Temperaturen nahe des Gefrierpunkts. Niemand öffnete ihm - weder seine Mutter, noch sein Onkel. Bei ihnen lebte der Siebenjährige. Hakeem sollte diese Nacht nicht überleben.


alles lesen ...
https://www.merkur.de/welt/birmingham-j ... 16133.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 28588
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Sa 2. Dez 2017, 21:56

Anzeige
 

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron