Nawalny sorgt für Ausnahmezustand in 400-Seelen-Dorf




hier können Gäste lesen

Nawalny sorgt für Ausnahmezustand in 400-Seelen-Dorf

Beitragvon Birgit Kühr » Do 15. Okt 2020, 18:25

„Es ist surreal“: Nawalny sorgt für Ausnahmezustand in 400-Seelen-Dorf

Im 400-Seelen-Dorf Ibach herrscht derzeit Ausnahmezustand. Denn nach Informationen der deutschen Presseagentur soll sich hier der russische Oppositionelle Alexej Nawalny von seiner Nowitschok-Vergiftung erholen. Ob es sich tatsächlich um den Politiker handelt, will niemand wirklich bestätigen.

Als zwei Anwohner den Bürgermeister der Gemeinde, Helmut Kaiser fragen, ob es sich um Nawalny handelt, entgegnet dieser: „Zur Person selber kann ich nichts sagen. Aber wir haben einen prominenten Gast, der Personenschutz-Status hat. “

Surftipp: Weitere Neuigkeiten über Alexej Nawalny lesen sie im Ticker von FOCUS Online

Auffällig und gut sichtbar sind in Ibach die massiven Sicherheitsvorkehrungen; Polizei und Personenschützern. Doch auch der Pressesprecher vom Polizeipräsidium Freiburg darf keine genauen Angaben machen: „Was wir bestätigen können, ist, dass sich eine Schutzperson im Bereich aufhält und das Polizeipräsidium Freiburg umfangreiche Schutzmaßnahmen getroffen hat. […] Weitergehende Informationen kann ich aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes und der Geheimhaltung nicht geben.“

Anwohnerin: „Eigentlich wohnen wir hier, um unsere Ruhe zu haben“


https://www.focus.de/politik/deutschlan ... 46084.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 42279
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Do 15. Okt 2020, 18:25

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron