Milliardengelder für die EU: Deutschland drohen wesentlich..




hier können Gäste lesen

Milliardengelder für die EU: Deutschland drohen wesentlich..

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 2. Dez 2019, 16:54

Milliardengelder für die EU: Deutschland drohen wesentlich höhere Ausgaben

Die Europäische Union soll offenbar deutlich mehr Geld erhalten – auch von Deutschland. Bislang profitierte die Bundesrepublik von einem Beitragsrabatt.

Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". Der Zeitung liegt ein internes Papier der finnischen Regierung vor, das die Grundlage für eine Diskussion der EU Rats- und Regierungschefs über den Finanzrahmen 2021 bis 2027 sein soll. Finnland hat derzeit die EU-Ratspräsidentschaft inne. Aus dem Papier geht hervor, dass die Befürworter eines höheren EU-Haushalts nun offenbar einen ersten Erfolg verbuchen konnten. So soll das Budget von 2021 bis 2027 auf 1,07 Prozent des Bruttonationaleinkommens (BNE) steigen. Das sind 1,087 Billionen Euro insgesamt – 155 Millionen Euro pro Jahr.


https://www.focus.de/politik/deutschlan ... 14614.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 39062
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Mo 2. Dez 2019, 16:54

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

Selbstständigen drohen härtere Hartz-IV-Regeln
Forum: Hartz IV
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 0

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron