MEHRERE S-BAHN-ZÜGE IN DRESDEN MIT STEINEN BEWORFEN




hier können Gäste lesen

MEHRERE S-BAHN-ZÜGE IN DRESDEN MIT STEINEN BEWORFEN

Beitragvon Birgit Kühr » Mi 17. Jun 2020, 18:48

POLIZEI FAHNDET: MEHRERE S-BAHN-ZÜGE IN DRESDEN MIT STEINEN BEWORFEN

Dresden - Unbekannte warfen am gestrigen Dienstag mehrmals Steine auf S-Bahnen in Dresden. Zweimal gingen dabei Fensterscheiben zu Bruch.

Am helllichten Tag warfen die Unbekannten zum ersten Mal gegen 15.10 Uhr einen Stein auf eine fahrende S-Bahn, als sie im Dresdner Stadtteil Niedersedlitz über eine Bahnbrücke an der Reisstraße fuhr.

Das Wurfgeschoss traf eine Scheibe, dahinter saß eine Frau, die sogleich erschrak und anschließend die Bundespolizei über den Vorfall informierte.

Wie die Beamten am heutigen Mittwoch mitteilten, wurde eine ähnliche Beschädigung um 16.20 Uhr an einer weiteren S-Bahn festgestellt.

Die beiden Beschädigungen stehen demnach wohl in Zusammenhang.


https://www.tag24.de/justiz/zeugenaufru ... en-1550456
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41317
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Mi 17. Jun 2020, 18:48

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron