Massive Kontrollen bei Clan-Hochzeit




hier können Gäste lesen

Massive Kontrollen bei Clan-Hochzeit

Beitragvon Birgit Kühr » So 30. Dez 2018, 21:26

Großeinsatz der Polizei Mettmann: Massive Kontrollen bei Clan-Hochzeit

Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften führt die Polizei Mettmann in Nordrhein-Westfalen gerade massive Kontrollen am Rande einer Hochzeit zweier Familienclans durch. Diese werden voraussichtlich auch noch bis in die frühen nächtlichen Morgenstunden laufen. Zu den Feierlichkeiten sind mehrere hundert Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet eingeladen. "Unter ihnen voraussichtlich etliche Personen mit polizeilichen Vorerkenntnissen", wie es in einer Pressemitteilung der Polizei heißt.

Dieser aktuelle Großeinsatz findet im Rahmen der "Null-Toleranz-Strategie" gegen Parallelgesellschaften und deren Rechtsverstöße statt. Erklärtes Ziel dabei sei es, öffentliche Machtdemonstrationen und Normverstöße nicht zuzulassen, die Feierlichkeiten an sich dabei aber möglichst wenig zu beeinträchtigen, heißt es von Seiten der Polizei.


https://www.focus.de/panorama/welt/hund ... 26709.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 35070
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » So 30. Dez 2018, 21:26

Anzeige
 

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron