Lehrerin wird in Handschellen abgeführt, weil sie Kritik...




hier können Gäste lesen

Lehrerin wird in Handschellen abgeführt, weil sie Kritik...

Beitragvon Birgit Kühr » Mi 10. Jan 2018, 15:23

Unfassbares Video! Lehrerin wird in Handschellen abgeführt, weil sie Kritik am Chef übt

Eine Lehrerin hat es in einem Schulausschuss gewagt, eine kritische Frage zu stellen
Es ging um das Gehalt ihres Chefs
Kurz darauf legte man ihr Handschellen an
Vermilion Parish/Louisiana. Bevor Deyshia Hargrave das nächste Mal etwas kritisiert, wird sie es sich vermutlich gut überlegen. Denn ihr jüngster Vorstoß endete für sie wenig erfreulich: in Handschellen!

Die Englischlehrerin der Rost Middle School im US-Bundesstaat Louisiana hatte bei einer Sitzung des Schulausschusses beanstandet, dass der Präsident des Ausschusses eine Gehaltserhöhung einstreichen dürfte, wohingegen Lehrer und andere Schulangestellte leer ausgingen.


https://www.derwesten.de/panorama/unfas ... 69467.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 31180
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Mi 10. Jan 2018, 15:23

Anzeige
 

Re: Lehrerin wird in Handschellen abgeführt, weil sie Kritik

Beitragvon sixthsense » Do 11. Jan 2018, 17:05

Tja... manchmal sollte man draussen besser den Motor laufen lassen, wenn man Kritik oder gar die Wahrheit äußert.
Gebt dem bargeldlosen Zahlungsverkehr KEINE CHANCE !!!
sixthsense
Stammuser ***
Stammuser ***
 
Beiträge: 1133
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 16:24


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron