Krokodil-Alarm in deutschem Fluss




hier können Gäste lesen

Krokodil-Alarm in deutschem Fluss

Beitragvon Birgit Kühr » Mi 9. Sep 2020, 12:59

Krokodil-Alarm in deutschem Fluss: Polizei warnt Bevölkerung – Badeverbot verhängt

Krokodil-Sichtung in Deutschland? Zeugen wollen ein Tier in der Unstrut gesichtet haben, seitdem wird in Sachsen-Anhalt intensiv nach dem gefährlichen Reptil gesucht. Der Vorfall hält Polizei und Anwohner in Atem.

Naumburg (Sachsen-Anhalt) – In Sachsen-Anhalt herrscht Krokodil-Alarm: In der Unstrut nahe dem Ort Laucha wollen mehrere Zeugen das gefährliche Reptil gesichtet haben. Seit Freitag, den 28. August 2020, wird im Burgenlandkreis intensiv nach dem Krokodil gesucht.


https://www.merkur.de/welt/krokodil-deu ... 34234.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41985
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Mi 9. Sep 2020, 12:59

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron