Knorr benennt Zigeunersauce um




hier können Gäste lesen

Knorr benennt Zigeunersauce um

Beitragvon Birgit Kühr » So 16. Aug 2020, 12:44

Knorr benennt Zigeunersauce um

Aus Zigeunersauce wird Paprikasauce Ungarischer Art im Regal: Im Zuge der aktuellen Rassismus-Debatte benennt Knorr das Produkt um. Der Zentralrat der Sinti und Roma begrüßt die Entscheidung.

Berlin - Im Zuge der aktuellen Rassismus-Diskussion wird die Zigeunersauce der Marke Knorr umbenannt. „Da der Begriff Zigeunersauce negativ interpretiert werden kann, haben wir entschieden, unserer Knorr Sauce einen neuen Namen zu geben“, teilte der Mutterkonzern Unilever auf eine Anfrage von „Bild am Sonntag“ mit. „In ein paar Wochen finden Sie diese als Paprikasauce Ungarische Art im Regal.“


https://www.stuttgarter-zeitung.de/inha ... eaa43.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41985
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » So 16. Aug 2020, 12:44

Anzeige
 

Re: Knorr benennt Zigeunersauce um

Beitragvon Birgit Kühr » So 16. Aug 2020, 23:04

RASSISMUS-VORWURF WEGEN TWEET VON CHEMNITZER SPD-POLITIKER DETLEF MÜLLER

Chemnitz - Die Jusos Chemnitz haben am Sonntag eine Aussage vom Chemnitzer SPD-Bundestagsabgeordneten Detlef Müller auf Twitter verurteilt. Sein Tweet sei antiziganistisch und rassistisch.

In der Mitteilung der Jusos heißt es: "Wir verurteilen die antiziganistische und rassistische Äußerung von Detlef Müller, MdB, auf Twitter aufs Schärfste. In seiner kurzen 'Entschuldigung' beschreibt er seine Äußerung als 'missverständlich'. Als Chemnitzer Jusos reicht uns das nicht als Erklärung oder Entschuldigung. Wir fordern ein klares Bekenntnis gegen Rassismus, Antiziganismus und diskriminierende Sprache. Besonders in Zeiten, in denen rechtsterroristische Anschläge eine Gefahr für Menschen und die demokratische Zivilgesellschaft darstellen, ist es unerlässlich, dass sich klar gegen jegliche Diskriminierung ausgesprochen wird."

Folgendes twitterte der Bundestagsabgeordnete Detlef Müller (SPD) am Sonntag aufgrund des Entschlusses der Firma Knorr den Begriff "Zigeunersauce" abzuschaffen:


https://www.tag24.de/chemnitz/politik-w ... se-1614070
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41985
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron