KINDERBETTELN, RATTEN FÜTTERN: WAS BALD NOCH IN DRESDEN.....




hier können Gäste lesen

KINDERBETTELN, RATTEN FÜTTERN: WAS BALD NOCH IN DRESDEN.....

Beitragvon Birgit Kühr » Do 10. Aug 2017, 11:57

KINDERBETTELN, RATTEN FÜTTERN: WAS BALD NOCH IN DRESDEN VERBOTEN WERDEN SOLL

Dresden - Ratten füttern verboten, Hunde ohne Leine an Haltestellen auch, aber dafür dürft Ihr jetzt länger Glasflaschen in Container werfen: Ordnungsbürgermeister Detlef Sittel (50, CDU) plant eine neue Version der geltenden Polizeiverordnung. Sie regelt, was in der Stadt erlaubt ist, und was nicht. Im November könnte der Stadtrat über die neuen Regeln entscheiden.

Bislang strebt Sittel folgende Änderungen an: Eine Auflockerung der Regeln ist bei der Müllentsorgung geplant. Bei Altglas- und Papiercontainern könnte die Einwurfzeit verlängert werden. Der Einwurf soll künftig täglich von 7 Uhr bis 20 Uhr, außer an Sonn- und Feiertagen, erlaubt sein.

Bislang durfte werktags nur bis 19 Uhr entsorgt werden, zusätzlich galt sonnabends eine Mittagspause.


https://www.tag24.de/nachrichten/dresde ... nde-309710
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 27535
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Do 10. Aug 2017, 11:57

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron