Kaninchen lassen sich von Schafen retten




hier können Gäste lesen

Kaninchen lassen sich von Schafen retten

Beitragvon Birgit Kühr » Mi 26. Jul 2017, 12:36

Kaninchen lassen sich von Schafen retten

In Neuseeland werden Kaninchen als Schädlinge behandelt und rigoros gejagt. Außer sie überraschen die Menschen mit besonders viel Ideenreichtum, dann dürfen sie überleben und werden Medienstars.

Nicht nur in Deutschland regnet es heftig, auch in Neuseeland werden derzeit neue Regenrekorde verzeichnet. Das ist vor allem für am Boden lebende Tiere lebensgefährlich. Doch offenbar können sich Kaninchen in dieser Situation ganz gut helfen.

Ein neuseeländischer Farmer machte zum Beweis für diese These ein eindrückliches Foto. Es zeigt mehrere Kaninchen, die sich auf dem Rücken von Schafen durch die Fluten tragen lassen. Ferg Horne, der die Aufnahme machte, betonte, so etwas habe er noch nie gesehen. Der 64-Jährige arbeitet immerhin, seit er 15 ist, auf der Farm auf der Südinsel in der Nähe von Dunedin.


http://www.n-tv.de/panorama/Kaninchen-l ... 54111.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 26580
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Mi 26. Jul 2017, 12:36

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron