Jeder muss zahlen: Was Sie zum Rundfunkbeitrag wissen müssen




hier können Gäste lesen

Jeder muss zahlen: Was Sie zum Rundfunkbeitrag wissen müssen

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 1. Okt 2018, 14:06

Jeder muss zahlen: Was Sie zum Rundfunkbeitrag wissen müssen

Viele bisherige Nichtzahler werden mittlerweile Post bekommen haben mit der Aufforderung, den Rundfunkbeitrag zu entrichten. Denn im Mai hatten die Einwohnermeldeämter ihren Datenbestand erneut an den Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio (früher GEZ) weitergegeben. Aber was passiert eigentlich, wenn man die Post ignoriert?

Welche Strafe droht Drückebergern? Kann man sich gegen den Beitrag wehren? Muss ihn wirklich jeder zahlen - oder gibt es Ausnahmen? ARAG-Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer informiert über die wohl unbeliebtesten Gebühren des Landes.


alles lesen .......
https://www.focus.de/finanzen/experten/ ... 28098.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 34494
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Mo 1. Okt 2018, 14:06

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron