Insassen eines AfD-Autos in Rostock attackiert




hier können Gäste lesen

Insassen eines AfD-Autos in Rostock attackiert

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 28. Okt 2019, 22:40

Insassen eines AfD-Autos in Rostock attackiert

In Rostock ist nach einem Hansa-Spiel mehrfach ein Auto mit AfD-Aufklebern attackiert worden. Ein Mann versuchte angeblich sogar, einen der Insassen des Autos aus dem Fenster zu ziehen.

Rostock. Während der Abreise nach dem Heimspiel des FC Hansa Rostock gegen 1860 München ist es am Samstagnachmittag im Hansaviertel zu einem Zwischenfall gekommen. Eine Personengruppe attackierte mehrfach ein mit AfD-Aufklebern versehenes Fahrzeug und versuchte sogar, den Beifahrer aus dem Fenster zu ziehen.

Insgesamt drei Zwischenfälle


alles lesen .......
https://www.nordkurier.de/mecklenburg-v ... 86310.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 38808
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Mo 28. Okt 2019, 22:40

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron