Immer mehr Frauen in Deutschland beschnitten




hier können Gäste lesen

Immer mehr Frauen in Deutschland beschnitten

Beitragvon Birgit Kühr » Do 10. Okt 2019, 13:42

Immer mehr Frauen in Deutschland beschnitten

Jedes Jahr wächst die Zahl von Frauen, die unter Genitalverstümmelungen leiden. Auch in Berlin wird das Problem größer, doch Fachkräfte sind überfordert.
Jedes Jahr steigt die Zahl der Mädchen, die von Genitalverstümmelung betroffen oder bedroht sind – auch in Berlin. Der Menschenrechtsverein Terre des Femmes veröffentlichte am Donnerstag die jährliche Dunkelzifferstatistik und die ist erschreckend: 70.218 Frauen und Mädchen sind in Deutschland aktuell betroffen – das ist ein Anstieg von acht Prozent gegenüber dem Vorjahr und ein Anstieg von 44 Prozent gegenüber 2016.

Da diese Zahlen auf einer Hochrechnung beruhen und es sich um Dunkelziffern handelt, geht der Verein davon aus, dass es tatsächlich noch mehr Fälle gibt. Und auch in der Hauptstadt wächst das Problem: Hier sind knapp 4000 Frauen von Beschneidung betroffen und fast 700 Mädchen sind gefährdet, beschnitten zu werden.


https://www.tagesspiegel.de/berlin/stud ... 03576.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 38777
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Do 10. Okt 2019, 13:42

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron