Identitätsdiebstahl: Wer die Gewalt über die eigenen Daten..




hier können Gäste lesen

Identitätsdiebstahl: Wer die Gewalt über die eigenen Daten..

Beitragvon Birgit Kühr » So 11. Okt 2020, 21:41

Identitätsdiebstahl: Wer die Gewalt über die eigenen Daten verliert, bekommt sie nur schwer wieder zurück

Vor Datenklau ist niemand sicher, der sich im Internet bewegt.
Auch der Moderator Mario Schmidt ist Opfer von Cyberkriminalität geworden: Kriminelle haben seine Identität benutzt und damit andere Menschen um mehrere hunderttausend Dollar betrogen.
Jetzt muss er beweisen, dass er mit dem Verbrechen nichts zu tun hat.

Mario Schmidt ist bekannter als ihm lieb ist. Im Internet tritt der Brandenburger Moderator aus Strausberg seit zwei Jahren ohne sein Wissen als der schwedische Unternehmer William Hikkinen auf, der für Investitionen in Kryptowährung wirbt und damit Menschen aus der ganzen Welt um viel Geld gebracht hat. Betrüger haben Bilder und Videos des Brandenburger Moderators genutzt, um daraus eine neue Identität zu erschaffen.


alles lesen ........
https://www.rnd.de/digital/identitatsdi ... DJ67M.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 42279
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » So 11. Okt 2020, 21:41

Anzeige
 

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron